DS-TV: Corona – Sachdebatte statt Hetze

Die Meinungen über die Corona-Politik der Bundesregierung gehen nach wie vor stark auseinander. Die etablierte Politik wie auch die Mainstream-Medien tragen wenig zu einer Versachlichung der Debatte bei. In dieser umfassenden Darstellung geht DS-Chefredakteur Peter Schreiber auf die vielen Widersprüchlichkeiten in der Diskussion ein und mahnt zu mehr Ausgewogenheit. Ganz anders als Nikolaus Blome, Ressortleiter

Tags ,