Jürgen Schützinger

AfD`ler aufgepaßt!

Es mehren sich die Anzeichen, daß die von sogenannten Insidern schon seit geraumer Zeit befürchtete „freund-feindliche“ Übernahme, besser: Vereinnahmung, der Alternative für Deutschland (AfD) durch die Christenunion, bestehend aus den „Schwesterparteien“ CDU und CSU, ein fortgeschrittenes Stadium erreicht hat. Treibende Kraft ist hierbei der einflußreiche und, wie zu erfahren ist vermehrt, über beste Kontakte zur

Villingen-Schwenningen/Ravensburg. Im idyllischen, zeitweise schon fast verschlafen wirkenden oberschwäbischen Städtchen Ravensburg gab es mal wieder einen der unzähligen „Einzelfälle“. Dort drehte ein 21jähriger afghanischer Asylforderer hohl. Weil sein vermeintlicher „Arbeitskollege“ (vermutlich auch einer der mannigfachen „Facharbeiter“) nicht rechtzeitig zu einem ausgemachten Aussprachetermin erschien, war das Merkel-Goldstück ungehalten und setzte sein zuvor gekauftes Küchenmesser, ein klassisches