AKTUELLES

Die soziale Heimatpartei

Am 14. April 2022 jährte sich der Jahrestag des Kriegsverbrechens in Memprechtshofen (Gemeinde Rheinau in Baden) zum 77. Mal. Was ist hier im April 1945 passiert? 27 deutsche Soldaten und Zollgrenzschützer wurden dort durch alliierte Hand regelrecht hingerichtet. Die geborgenen Leichen wurden nämlich unter anderem mit Genickschüssen vorgefunden. Ein Kriegsverbrechen, das nie gesühnt wurde und

8. Mai – kein Tag der Befreiung

Gedenken zum 8. Mai 1945 Befreier morden nicht! Befreier rauben nicht! Befreier schänden nicht! 8. Mai – Wir feiern nicht! Wir gedenken! Während die etablierten Parteien und deren Politiker auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene den 8. Mai wieder zum Feiertag erklären, gedenken wir den Opfern der sogenannten Befreiung. Für uns Patrioten und Nationalisten ist der

Inhalt: Teile und Herrsche Nicht Völker mit Regierungen verwechseln Zweierlei Maß Verschiedene Betrachtungsebenen Multipolarität statt Pax Americana Ich habe einen Traum

Stellungnahme des NPD-Parteivorsitzenden Frank Franz Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat dem Deutschen Bundestag heute, am 27.02.2022, mitgeteilt, der Bundeswehr ein Sondervermögen über 100 Mrd. Euro zur Verfügung stellen zu wollen, das bestenfalls auch im Grundgesetz verankert werden solle. Außerdem sollen künftig 2 Prozent des Bruttoinlandsproduktes in den Wehretat fließen. In den vergangen Jahren lag der

Schützinger – Kommentar

Von der Meuthen-Last befreit? Berlin. Die AfD hat die Meuthen-Last hoffentlich endgültig los. Der langjährige Parteivorsitzende und Wirtschaftswissenschaftler Jörg Meuthen (60) hat die Kurve genommen und – was eigentlich schon längst fällig war – die Alternative für Deutschland (AfD) verlassen. Der national-konservative Parteiflügel kann jetzt, so bleibt zu hoffen, endlich unverblümt Flagge zeigen. Ob er

Inhalt: – Corona über Alles – Facebook-Zensur – Prekäre Versorgungslage in der Pflege – KfW-Förderstopp -Außenpolitische Geisterfahrt – Trucker-Protest in Kanada

Facebook

Spenden

DS-TV

Materialdienst

Telegram

OBEN